Vor einigen Tagen startete das Forschungsprojekt „Datenspende mit dem Ziel mehr über den Google-Algorithmus im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 herauszufinden. Um an dem Projekt teilzunehmen,  installiert sich der Spender eine Browsererweiterung, welche dann, sofern der Rechner läuft, aller vier Stunden 32 automatisierte Suchanfragen an Google stellt. Von den 32 automatisierten Suchanfragen sind 16 Anfragen klassische …