Wenn du mit Experten über Storytelling-Formate sprichst, fällt häufig das Stichwort „Heldenreise“. Dabei ist die Heldenreise vom Aufbau her denkbar komplex. Muss es da nicht eine Alternative geben?

Bist du schon einmal darüber verzweifelt, einen Social Media Beitrag einer Länge von drei Sätzen in das 12-teilige Schema der Heldenreise zu pressen? Trotzdem würde niemand daran zweifeln, dass die Heldenreise zum absoluten Non-Plus-Ultra des Storytelling zählt.

Bist du so ein Niemand, dann lies weiter. Wir sprechen hier über Formate jenseits der Heldenreise und zeigen, worauf es im Storytelling noch ankommt.

Im Folgenden betrachten wir neben der Heldenreise zehn alternative Formate, die sich für die große Marketingbotschaft, für Content Marketing im Allgemeinen, für Webtexte und gerade für Social Media Beiträge sehr gut eignen. Den Grundstein dafür legt das Fachwissen von Alfred Lua vom Buffer-Team, der sich die Mühe gemacht hat, die Formate übersichtlich zusammenzutragen.

Diesen Artikel auf OnlineMarketing.de zu Ende lesen