Viele Marketing-Teams sind heutzutage darauf ausgerichtet, möglichst viel Traffic auf eine Website zu bringen, damit den Kollegen vom Vertrieb eine große Auswahl an Leads zur Verfügung steht. Sobald dieser Prozess läuft, versuchen die Marketer, ihn durch entsprechende Verbesserungen zu optimieren, um noch mehr Traffic zu generieren und hoffentlich noch erfolgreicher zu werden.
So formuliert ist das natürlich eine grobe Vereinfachung, aber in vielen Fällen ist das mehr oder weniger die ganze Strategie. Nur wenige Teams konzentrieren sich darauf, ihren bestehenden Traffic besser zu nutzen. Genau dort setzt die „Konversionsoptimierung (CRO, Conversion Rate Optimization) an.