Mit Personas kannst du deine Zielgruppe besser verstehen und so den Umsatz deines Shops ankurbeln. Wie du Personas ganz einfach erstellen kannst.

Wenn du im Online-Handel erfolgreich sein willst, solltest du deine Zielgruppe genau kennen. Wie ticken die Menschen, die bei dir einkaufen sollen? Was sind ihre Wünsche und Bedürfnisse?

Um dich besser in deine Zielgruppe hineinzuversetzen, kannst du sogenannte Personas erstellen. Das sind fiktive Charaktere, die stellvertretend für eine Kundengruppe stehen. Beschrieben werden sie anhand von Fakten wie beispielsweise Alter, Geschlecht, Familienstand, Einkommen, Wohnort, Job, Interessen oder Hobbies. Auch Kriterien wie das Einkaufsverhalten oder Aufenthaltsorte – online wie offline – helfen dir, eine Kundengruppe besser einschätzen zu können. Essenziell ist ebenfalls, in einem kurzen Zitat festzuhalten, warum eine Gruppe deinen Shop besucht.

Categories: Allgemein|