Die beiden Schwergewichte des Online Marketings im direkten Vergleich – lerne, welche Plattform sich für dein Unternehmen besser eignet.

Im stets wütenden Kampf um Online-Shopper bieten sich interessierten Werbern vor allem zwei verschiedene Marktplätze an. Zum einen Facebook Ads und zum anderen Google AdWords. Doch welche der beiden Plattformen bietet die höhere Reichweite und den höheren ROI?

Sowohl Facebook Ads sowie Google Adwords konkurrieren um dein Geschäft und das ist auch gut so. Nur wenn du die Vorteile beider Anbieter voll ausschöpfst, kannst du deine Reichweite erhöhen, deine Zielgruppen am besten ansprechen, dein Mobile Advertisement optimieren und den besten ROI für dein E-Commerce-Unternehmen ermöglichen.

Der Schlüssel ist hierbei, die fundamentalen Unterschiede zu verstehen. Um es mal einfach darzustellen: Facebook hilft neuen Kunden dich zu finden, während Google dir hilft, neue Kunden zu finden.

Diesen Artikel auf OnlineMarketing.de zu Ende lesen