Escort Multisite & Netzwerk » ESCORT//SEO//AGENTUR

Escort Netzwerk für Escortagenturen die gefunden werden möchten

Escort Netzwerk – Die Escort SEO Agentur ist der einzige Hersteller im Escortbereich der ihnen und ihrer Escortagentur die Möglichkeit gibt, ein Escort Netzwerk für ihre Escortagentur zu erstehen.

Seit Dezember 2015 beschäftigen wir uns mit dem Thema Escort Netzwerk für Escortagenturen in unserem Unternehmen. Darüber hinaus durften wir seit Januar 2016 bereits einige Escortnetzwerke für erfolgreiche Escortagenturen erstellen, planen und ausliefern. Nach dem derzeitigen Stand möchten die aktuellen Kunden die über ein Escort Netzwerk im Webdesign verfügen nicht mehr auf eine gewöhnliche Escort Webseite zurückgreifen.

Unser Escort Netzwerk das wir Ihnen erstellen können hebt sich von gewöhnlichen Escort Webseiten enorm ab. Durch unser Escort Netzwerk haben Sie die Möglichkeit auf der Hauptseite Beiträge, News, Damen oder Ähnliches zu erstehen und mit wenigen Klicks können Sie diese auf ihre gewünschten Unterseiten automatisch übertragen.

Was ist ein Escort Netzwerk

Viele von ihnen kennen ein Escort Netzwerk nur aus der Marketing ihrer Escortagentur. Unser Escort Netzwerk ist jedoch eine Webdesign Lösung für Escortagenturen die sich wie eine Pyramide aufbaut. Als Grundlage unseres Escortnetzwerks dient die sogenannte Mutterseite die zugleich auch die Hauptseite ihre Escortagentur ist.

Der Clou unseres Escortnetzwerks ist jedoch, dass sie einzelne Seiten speziell mit keywords bewerben können. Aktuell werden von vielen Escortagenturen noch die sogenannten Städteseiten die zugleich als Landing- und Doorwaypage dienen sollen eingesetzt.

Doorwaypage widersprechen jedoch den Qualitätsrichtlinien von Google das wiederum zur Folge hat, dass Escortagenturen die solche Seiten verwenden gegebenenfalls von Google abgemahnt oder im schlimmsten Fall aus dem Index gelöscht werden.

(Doorwaypage) Brückenseite, englisch Doorway Page, bezeichnet für Suchmaschinen optimierte Internetseiten, die als Zwischenseiten fungieren und auf die eigentliche Website verweisen, aber keine direkten offensiven Werbezwecke verfolgen. Wird Werbung präsentiert, spricht man von Landing Pages.

Escort Netzwerk – Übersicht

Jetzt Ihre Anfrage stellen

Vorteile eines Escort Netzwerk

Die Vorteile von unserem Netzwerk liegen klar auf der Hand. Sie müssen auf der Hauptseite nur jeweils eine Sedcard, einen Block oder einen Newsbeitrag erstellen und können diesen bequem auf ihre gewünschten Unterseiten weiterleiten und veröffentlichen. Natürlich haben sie hier auch die Möglichkeit, spezielle Einstellungen auf den jeweiligen Unterseiten im Bereich SEO durchzuführen. So können Sie jede einzelne Unterseite auf ihr gewünschtes Keyword optimieren und auslegen.

Ein weiterer Vorteil besteht darin dass ihre gesamten Updates ihrer Plugins nur noch von der Hauptseite aus durchführen müssen.

Escort Netzwerk – Mythos der IP-Adressen

Oft werden wir gefragt, ob es schädlich ist die einzelnen Unterseiten mit der gleichen IP-Adresse wie die Hauptseite zu verlinken. Hier können wir nach neuester Aussage vom Google mitteilen, dass eine Verlinkung zu gleichen IP-Adressen zu keinem Ranking Verlust führt. Google analysiert hier nicht die verlinkten IP-Adressen sondern vielmehr auf den themenrelevanten Content der einzelnen Seiten.

Bei Providern wie zum Beispiel 1und1, Strato oder ähnliche bei denen sie ihr Webhostingspaket und die Domains gehostet haben, kann es unter anderem vorkommen dass ihr Webhostingspaket mit 999 anderen Kunden geteilt wird. Dies hat zur Folge, dass die anderen 999 Kunden der Provider ebenfalls die gleiche IP-Adresse wie sie benutzen. Hier hat Google ganz klar mitgeteilt, dass nicht verlangt werden kann das Kunden eine einzelne IP-Adresse in Anspruch nehmen.

Nach unserer Analyse hosten derzeit ca. 70 % der Escortagenturen ihre gesamten Domains mit nur einem Webaccount. Hier ist auch ganz klar zu sagen dass bei unserer Analyse auch topplatzierte Escortagenturen aus den Suchmaschinen berücksichtigt wurden. Auch diese topplatzierten Escortagenturen hosten mehrere Domains mit den gleichen Webaccount und hat zur Folge dass sie die gleiche IP-Adresse benutzen. Diese topplatzierten Escortagenturen verlinken ebenfalls auf ihre Unterseiten was nachweislich keinen Ranking Verlust in den Suchmaschinen bringt.

Symptom

Sie überlegen, ob es nicht besser wäre, Ihre Website auf einer IP-Adresse zu betreiben, die nur Ihnen allein gehört (eine sogenannte „dedizierte“ IP-Adresse). Ihr SEO-Dienstleister hat Ihnen erzählt, Google bewerte Websites, die die gleiche IP-Adresse wie andere verwenden, schlechter als Websites mit dedizierter IP-Adresse.

Lösung

Der Mythos, dass Google angeblich Websites, die die gleiche IP-Adresse mit anderen Domains teilen, schlechter bewertet, hält sich hartnäckig seit vielen Jahren. Tatsächlich gibt es dazu keinen Beweis, keine fundierten Untersuchungen und von Google selbst sogar eine klare Stellungnahme, die das Gegenteil besagt. Wenn Ihr SEO-Dienstleister behauptet, Ihre Website brauche eine eigene IP-Adresse, hat er von seiner Tätigkeit überhaupt keine Ahnung. Sie sollten ihn lieber wechseln, bevor Sie ihm weiterhin viel Geld für nutzlose Ratschläge zahlen.

Es gibt weltweit nicht ausreichend IPv4-Adressen, um jede Website mit einer eigenen auszustatten. Deshalb teilen sich hunderte Millionen Shared-Hosting-Websites IP-Adressen mit anderen Websites und werden stattdessen auf dem Host durch ihre Domainnamen erkannt. Die IP-Adresse sagt auch nichts über die inhaltliche Qualität einer Website aus.

Googles technischer Direktor Craig Silverstein schrieb zur Frage dedizierter IP-Adressen schon 2003 in der North American Network Operators Group: „Actually, Google handles virtually hosted domains and their links just the same as domains on unique IP addresses. If your ISP does virtual hosting correctly, you’ll never see a difference between the two cases.“ Deutsch: „Tatsächlich behandelt Google virtuell gehostete Domains und ihre Links genauso wie Domains auf dedizierten IP-Adressen. Wenn Ihr ISP [Internet Service Provider] virtuelles Hosting korrekt betreibt, werden Sie niemals einen Unterschied zwischen den beiden Möglichkeiten sehen.“

Die IP-Adresse Ihrer Website wirkt sich nicht auf das Ranking aus, aber in bestimmten Fällen möglicherweise auf die Zuordnung Ihrer Website zu einem bestimmten Land.